Kork Yogamatte Test: Die 10 besten Kork Yogamatten

Du bist auf der Suche nach einer Yogamatte für deine Praxis? Hier stelle ich dir Yogamatten aus Kork und Naturkautschuk vor. Von der Handhabung über Pflege und andere wichtige Kaufkriterien findest du in diesem Artikel alles über Kork Yogamatten.

Ich bin seit 2019 Yogalehrerin und habe bereits während meiner intensiven Ausbildung auf einer Yogamatte aus Kork praktiziert. Hierbei haben sich viele Vorteile im Vergleich zu Yogamatten aus anderen Materialien für mich ergeben.

Unser Rat
Um deine Yogapraxis noch nachhaltiger zu gestalten, empfehlen wir eine Yogamatte aus Kork und Naturkautschuk. Dies ist nicht nur besser für die Umwelt, sondern stellt auch sicher, dass keine toxischen Stoffe aus der Matte austreten können. Wir Yogis kommen unseren Yogamatten oft sehr nahe und schaffen damit eine natürliche Verbindung mit der Natur. Yogamatten aus Kork geben zudem sicheren Halt und sind selbstreinigend.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Kork Yogamatte ist eine Matte, die aus dem Naturmaterial Kork meistens in Verbindung mit Naturkautschuk besteht. Diese sind besonders gut geeignet für Yogis, die zu schwitzigen Händen und Füßen tendieren.
  • Die Vorteile sind die selbstreinigende Eigenschaft einer Yogamatte aus Kork und zudem eine Rutschfestigkeit, die mit schwitzen noch besser wird.
  • Beim Kauf einer Kork Yogamatte sollte man darauf achten, dass diese mit Naturkautschuk hergestellt wurde und somit nachhaltiger produziert wurde.

Die 10 besten Yogamatten

1
Lotuscrafts Yogamatte Cork - rutschfeste Sweat Proof...
  • RUTSCHFEST BEI SCHWEISS - Die Korkmatte ist dank der...
  • ANGENEHM WEICHE DÄMPFUNG - Die elastische Unterseite der...
  • 100% NACHHALTIGE MATERIALIEN - Die rutschfeste Yogamatte...
2
SPORTS-HERO® Yogamatte Kork - rutschfeste Yoga Matte mit...
  • ANGENEHM WEICHE OBERFLÄCHE AUS KORK - Die Kork Yogamatte...
  • RUTSCHFEST - Die Oberfläche ist dank den natürlichen...
  • OPTIMALE DÄMPFUNG - Die elastische Unterseite der Kork...
3
NAJATO Sports Yogamatte Kork – Rutschfeste Kork Yogamatte...
  • ✅ NACHHALTIGE MATERIALIEN – Die Oberseite der...
  • ✅ ABSOLUT RUTSCHFEST – Kork ist von Natur aus rutschfest...
  • ✅ OPTIMALE DÄMPFUNG – Die Kombination aus der weichen...
4
G.O.A.T Yogamatte, Yogamatte Kork und TPE rutschfest | Yoga...
  • Rutschfest auf beiden Seiten – Die langlebige Yogamatte...
  • Schadstofffrei – Das REACH Zertifikat garantiert die...
  • Mit stylischer Yogatasche – Mit der praktischen und...
5
Mosswell Yogamatte aus Kork & TPE - 4mm rutschfest...
  • ✅ AUßERGEWÖHNLICH: Mit der Mosswell Kork Yogamatte...
  • ✅ NATÜRLICHES PRODUKT: Kork ist ein beeindruckendes,...
  • ✅ MIT HILFSLINIE: Die Kork Yoga Matte verfügt über eine...
Angebot6
BREEVIN Premium Yogamatte Kork Naturkautschuk 4mm mit...
  • 🍃 NACHHALTIG & ÖKOLOGISCH - Unsere Korkmatte besteht aus...
  • 🍃 RUTSCHFEST VON OBEN & UNTEN - Kork hat von Natur aus...
  • 🍃 PFLEGELEICHT & ANTIBAKTERIELL - Unsere Korkmatten sind...
Angebot7
Yogamatte Kork, Yogamatte rutschfest aus Naturkautschuk,...
  • Umweltfreundliches Material: Yoga Matte aus 100%...
  • Rutschfestes Design und Textur: Verbessern die Stabilität...
  • Mit Hilfslinie: Die Kork Yogamatte verfügt über eine...
8
KESSER® Yogamatte Kork Inkl. Tragegurt Tasche & Yoga-Block...
  • 𝐇𝐎𝐂𝐇𝐖𝐄𝐑𝐓𝐈𝐆𝐄𝐒...
  • 𝐇𝐘𝐆𝐈𝐄𝐍𝐈𝐒𝐂𝐇: Nicht zuletzt...
  • 𝐄𝐈𝐍𝐙𝐈𝐆𝐀𝐑𝐓𝐈𝐆𝐄𝐒...
9
Wellax Yogamatte Kork - 100% natürliche Yogamatte...
  • ✅ 𝟏𝟎𝟎%...
  • ✅ 𝐑𝐔𝐓𝐒𝐂𝐇𝐅𝐄𝐒𝐓 &...
  • ✅ 𝐌𝐈𝐓...
Angebot10
High Pulse Yogamatte aus Kork und Kautschuk + Tragegurt |...
  • Yoga Matte aus 100% natürlichen Materialien mit...
  • Ideal für das Yogatraining, Gymnastik, Pilates, Fitness...
  • Naturkork und Naturkautschuk – antibakteriell,...

Arten von Yogamatten

Der Markt für Yogamatten ist sehr groß und kann schnell mal überwältigend sein. Beliebte Materialien sind Naturkautschuk / Gummi, Kork und Schurwolle – weitere sind Jute, TPE, NBR und PVC. Das wichtigste Unterscheidungsmerkmal besteht zwischen Naturfasern und Kunstfasern. Es gibt eine Vielzahl von Materialien, von denen man wählen kann:

  • PVC
  • Naturkautschuk
  • TPE
  • Jute
  • NBR
  • Schurwolle
  • Kork

Um die beste Matte für dich zu finden solltest du dir 5 Fragen beantworten:

  1. Naturfasern oder Kunstfasern?
  2. Soll die Matte pflegeleicht sein?
  3. Wie rutschfest soll die Matte sein?
  4. Tendierst du zu schwitzigen Händen?
  5. Wie soll die Yogamatte aussehen?

Vorteile von Kork Yogamatten

Ich benutze schon seit einigen Jahren eine Yogamatte aus Kork und Naturkautschuk. Meine Erfahrung zeigt, dass die Matte mit der Zeit noch rutschfester wird. Zu Anfang der Yogapraxis kann es sein, dass der Halt etwas fehlt, aber da ich gerne schwitzige Hände und Füße bekomme nimmt die Rutschfestigkeit zu.

Zudem kann man mit etwas Wasser nachhelfen um von Beginn an guten Halt zu bekommen. Ein anderer Vorteil ist die Nachhaltigkeit. Kork ist ein Naturmaterial und wird zu 100% nachhaltig produziert. Dazu müssen die Korkeichen nicht gefällt werden, sondern wird lediglich die Rinde der Bäume abgeschält.

Das beschädigt die Bäume nicht und zudem wird wertvoller Lebensraum für Tiere geschaffen. Zudem ist die Pflege besonders einfach: Yogamatten aus Kork sind selbstreinigend und daher sehr pflegeleicht. Du kannst die Matte einfach mit einem feuchten Lappen abwischen und sie somit regelmäßig sauber halten. Eine genauere Anleitung und weitere Pflegetipps findest du in diesem Artikel auf unsere Webseite.

Kaufkriterien: Die richtige Yogamatte aus Kork kaufen

Die wichtigsten Kaufkriterien für eine Kork Yogamatte sind Material, Preis, unterschiedliche Typen und Design.

  • Material: Kork wird als Obermaterial verwendet. Darunter findet man einen Schaumstoff-artiges Material welches zur Polsterung während deiner Yogapraxis dient. Achte hierbei darauf, dass dies aus Naturkautschuk besteht. Das erhöht die Nachhaltigkeit der Yogamatte und ist demnach nicht toxisch für dich und die Umwelt.
  • Preis: Preise variieren bei Yogamatten stark. Hier sind Kriterien wie Nachhaltigkeit und Design, sowie dazu gelieferte Accessoires wie Mattentasche oder ein Trageband ausschlaggebend. Wir empfehlen dir, eine Matte zu wählen, die im mittleren Preissegment liegt.
  • Unterschiedliche Typen: Wähle eine Yogamatte, die zu dir passt. Achte auf die Größe und Form der Kork Yogamatte. Wenn du besonders groß bist, wähle eine längere Matte. Es gibt auch runde Yogamatten aus Kork. Diese sind besonders für deine Praxis zu Hause geeignet und bieten viel Platz für alle Positionen, die du ausprobieren möchtest. Viele günstigere Kork Yogamatten werden geklebt. Hierbei verbindet man den Kork mit dem Untermaterial. Aber es gibt auch Matten, welche eine umlaufende Naht besitzen. Kork Yogamatten von höherer Qualität werden durch Erhitzen mit dem Naturkautschuk verbunden.
  • Design: Es gibt viele Yogamatten aus Kork und Naturkautschuk ohne Design. Ich persönlich bevorzuge ein minimales Design mit einer Mittellinie, welches mir hilft, meine Hände und Füße richtig zu positionieren. Außerdem soll der Anblick deiner Yogamatte dir Spaß machen und Kraft schenken. Es gibt auch Kork Yogamatten mit Alignment Linien, welche dir genauestens bei den Yoga Asana Positionen helfen.

FAQ zu Kork Yogamatten

Wie verlängere ich die Lebensdauer einer Kork Yogamatte?

Mit der richtigen Pflege. Die einfache Reinigung mit Wasser und ätherischen Ölen eignet sich perfekt, um deine Matte sauber zu halten. Mehr Tipps zur richtigen Reinigung findest du in diesem Artikel.

Wie nachhaltig sind Kork Yogamatten?

Die Produktion von Kork ist 100% nachhaltig. Zudem ist Kork biologisch abbaubar. In Verbindung mit Naturkautschuk wählst du demnach ein Produkt, welches unter anderen Yogamatten zu den nachhaltigsten zählt.

Was unterscheidet eine teure Yogamatte aus Kork von einer günstigeren Matte?

Bei günstigen Yogamatten wird der Kork oft mit einem Gummi verklebt. Dies ist nicht nachhaltig und kann einen chemischen Geruch abgeben. Teure Kork Yogamatten sind besser verarbeitet und werden mithilfe von Hitze mit dem Naturkautschuk verbunden. Es gibt auch Kork Yogamatten, welche von einer Naht umgeben sind, um zusätzlich Verbindung zu gewährleisten

Wie rutschfest sind Yogamatten aus Kork und Naturkautschuk?

Die Kork Yogamatten sind perfekt geeignet für alle Yoga-Asanas und andere Sportarten. Die Oberseite aus Kork wird mit zunehmender Feuchtigkeit immer griffiger und sorgt für den nötigen Halt. Die Unterseite aus Naturkautschuk haftet auf dem Boden und verhindert damit verrutschen.

Chris hat durch ihre Reisen in ferne Länder viel über Spiritualität und Dankbarkeit gelernt. Seit einigen Jahren ist sie selber Yogalehrerin und möchte nun anderen Menschen dabei helfen, den Weg zu einem bewussteren Leben zu finden. Sie ist überzeugt davon, dass wir die Energie der Menschheit durch Yoga und Meditation verbessern können. Chris praktiziert Yoga in vielen Bereichen des Lebens: Sie hat Bewusstsein für gute Vibrationen und eine große Liebe für Mutter Erde. Sie hat eine große innere Ruhe, welche sie auf andere Menschen übertragen kann. Außerdem gehört eine körperliche Praxis zu ihrer täglichen Routine.

Teilen: